Rektoren von 1700 bis 1802

1802   Friedrich Lothar Franz Graf von Stadion

1797  Friedrich Lothar Franz Graf von Stadion

1788  Georg Karl Ignaz Freiherr von Fechenbach, Domherr

1783 – 1787 Karl Theodor Reichsfreiherr von Dalberg, Domherr, später Kurfürst/Erzbischof von Mainz

Karl Theodor Reichfreiherr von Dalberg

1782     Fürstbischof Franz Ludwig Freiherr von Erthal

1780     Daniel Anton Johannes Freiherr von Gebsattel

1779     Fürstbischof Franz Ludwig Freiherr von Erthal

1778     Daniel Anton Johannes Freiherr von Gebsattel

1774     Philipp Anton Ernst Freiherr von Guttenberg

1769     Daniel Anton Johannes Freiherr von Gebsattel

1767     Philipp Anton Ernst Freiherr von Guttenberg

1764     Carl Friedrich Wilhelm Freiherr von Erthal

1760     Ferdinand Christoph Peter Freiherr von Sickingen, Domherr

1758     Konrad Erasmus Sigismund Freiherr von Reinach

1756     Fürstbischof Adam Friedrich Graf von Seinsheim

1749     Fürstbischof Karl Philipp von Greiffenclau-Vollraths

Fürstbischof Karl Philipp von Greiffenclau-Vollraths

1746     Fürstbischof Anselm Franz von Ingelheim

1736 – 1745 Johann Veit von Würzburg, Domdechant

1729 – 1730 Fürstbischof Friedrich Karl von Schönborn

Fürstbischof Friedrich Karl von Schönborn

1725 – 1729 Johann Veit Freiherr von Würzburg, Domdechant

1724 – 1728 Fürstbischof Christoph Franz von Hutten

Fürstbischof Christoph Franz von Hutten

1721 – 1724 Johann Adolph Freiherr von Hettersdorf, Domherr

1719 – 1720/21 Fürstbischof Johann Philipp Franz von Schönborn

Fürstbischof Johann Philipp Franz von Schönborn

1715 – 1719 Alberich Ebenhöch, Abt des Klosters St. Stephan

1713 – 1715 Wilhelm Jakob von Reinach, Domherr

1709 – 1713 Hartmann Friedrich von Fechenbach, Domherr

1705 – 1709 Johann Bernhard Mayer, Weihbischof

1704 – 1705 Franz Peter von Sickingen, Domherr

1703 – 1704 Philipp Ludwig Faust von Stromberg, Domherr

1700 – 1703 Friedrich Johann Georg von Sickingen, Domherr